Narutosdream


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Doton-Jutsu [Erdversteck] [neu erstellen] {Yoru}

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uchiha Kaori
Jûni Shi | Vogel
Jûni Shi | Vogel
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 25

BeitragThema: Doton-Jutsu [Erdversteck] [neu erstellen] {Yoru}   Do Sep 05, 2013 2:57 pm


Der Doton-Jutsu Guide
__________________________________________________________________________________________________________________________





Doton ist eines der fünf Basiselemente. Es nutzt Chakra von verändernder und härtender Natur und ist das charakteristische Element der Menschen im Erd-Reich. Viele Doton-Jutsus nutzen das Fingerzeichen Schlange oder man schlägt die Hände auf den Boden. Hierbei manipuliert man alle Formen von Erde, sei es Stein, Erde selbst oder Schlamm, der Härtegrad der Erde kann vom Anwender beliebig verändert werden. Gemessen an den Nutzungsmöglichkeiten ist es das wohl variabelste der Elemente.

  • Die wohl häufigste Anwendung des Elements ist die Manipulation von Erdmasse. Hierbei gibt es extrem viele Anwendungsmöglichkeiten, meist heben oder senken die Nutzer die Erde zum Angriff oder zur Verteidigung, meistens in Form von Mauern. Man kann sich allerdings auch in der Erde vergraben, oder eine Rüstung aus Erde erzeugen. Eine weitere gängige Variante ist das Absenken oder Erhöhen der Erde zum Einsperren des Gegners. Härtegrad der Erde kann vom Anwender verändert werden.
  • Die Manipulation von Gestein unterscheidet sich im Grunde nicht von der oben genannten Erdmanipulation, anstelle von reiner Erdmasse werden hierbei jedoch ausschließlich massive Steine verwendet. Anwendungsmöglichkeiten in punkto Angriff, Abwehr oder Unterstützung sind ebenfalls gleich.
  • Eine weitere Variante des Erdverstecks ist die Kontrolle von flüssigem Schlamm, den man benutzen kann, um den Gegner einzufangen, aufzuhalten oder zu ersticken.
  • Auf dem höheren Rang sind manche Ninja selbst dazu Fähig, die Masse eines Gegenstandes zu verändern, und so das Gewicht eines Gegenstandes oder auf sehr hohem Niveau sogar einer Person zu erhöhen oder zu senken.


Unter den natürlichen Elementen ist das Doton [Erdversteck] dem Suiton [Wasserversteck] überlegen, und unterliegt dem Raiton [Blitzversteck], was jedoch nicht bedeuten soll das eines der Elemente das andere komplett aussticht! Nein, auch eine Doton Technik kann einer Raiton Technik überliegen, wenn das Jutsu selbst einen weit höheren Rang aufweist! Generell kommt es immer auf die gegebenen Umstände an, welches Element siegt.
Das Erdversteck ist als Allround-Element bekannt, dem mit ihm ist es möglich sowohl Offensive, Defensive wie auch Unterstützende Techniken zu verwenden, um im Kampf zu agieren! Von allen Basiselementen ist das Doton, eines der schwierigeren, wenn es darum geht es zu erlernen. Es erfordert ein gewisses Maß an Können die Erde oder das Gestein zu kontrollieren, und ihm eine Form zu geben! Jedoch gestaltet es sich dann um einiges einfacher diese erreichte Form zu halten. Besonders in den Defensiv Techniken ist das Doton sehr beliebt, was sich erklärt, wenn man die Robustheit von Stein und Fels bedenkt, welchen man mit den Techniken zu manipulieren weiß.
Besonders im Reich der Erde, also in Tsuchi no Kuni tritt diese Chakranatur häufig auf, zeugt von bodenständigen und entschlossenen Charaktereigenschaften. Desto mehr Shinobi mit diesen Fähigkeiten sich zusammenschließen, desto mächtiger kann auch die Kontrolle über die Umgebung ausfallen, weshalb es nicht unrealistisch wäre wenn man gar eine ganze Stadt mithilfe einer Gruppe von Dotonnutzern wie aus dem Nichts erschaffen könnte.

Wenn Ihr Doton-Techniken selbst erfinden wollt, das tut dies gerne und postet sie im dafür vorgesehenen Thread im Ideen-Bereich!
Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]

Die Doton-Jutsuliste
__________________________________________________________________________________________________________________________




E-Rang




Name: Doton: Tsuchi Hari no Jutsu [Erdversteck: Erdnadeln]
Typ: Offensiv
Rang: E-Rang
Beschreibung: Bei dieser Technik muss sich der Anwender einen Stein oder einen Felsbrocken suchen, den er in die Hand nimmt. Er konzentriert eine geringe Menge Chakra in seiner Hand und formt dort den Stein zu drei Senbon-Nadeln aus Stein, welche er auf den Gegner werfen kann. Diese können durchaus mit denen aus Metall mithalten.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Hari no Jutsu [Erdversteck: Erdnadeln]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]E-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Bei dieser Technik muss sich der Anwender einen Stein oder einen Felsbrocken suchen, den er in die Hand nimmt. Er konzentriert eine geringe Menge Chakra in seiner Hand und formt dort den Stein zu drei Senbon-Nadeln aus Stein, welche er auf den Gegner werfen kann. Diese können durchaus mit denen aus Metall mithalten.
Name: Doton: Tsuchi Yakaire no Jutsu [Erdversteck: Schlamm aushärten]
Typ: Unterstützend
Rang: E-Rang
Beschreibung: Bei dieser Technik wird ein schlammiger Untergrund vorausgesetzt. Der Anwender legt seine Hand auf den Schlamm, nachdem er CHakra in diese geleitet hat, wodurch der Schlamm härtet, und in einem Radius von einem Meter einen festen Untergrund bildet, so dass man darauf gehen kann. Geht der Anwender weiter über diesen Untergrund, wird er hinter ihm wieder zu Schlamm und härtet weiter vor ihm aus.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Yakaire no Jutsu [Erdversteck: Schlamm aushärten]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]E-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Bei dieser Technik wird ein schlammiger Untergrund vorausgesetzt. Der Anwender legt seine Hand auf den Schlamm, nachdem er CHakra in diese geleitet hat, wodurch der Schlamm härtet, und in einem Radius von einem Meter einen festen Untergrund bildet, so dass man darauf gehen kann. Geht der Anwender weiter über diesen Untergrund, wird er hinter ihm wieder zu Schlamm und härtet weiter vor ihm aus.
Name: Doton: Chite no Jutsu [Erdversteck: Hand der Erde]
Typ: E-Rang
Rang: Offensiv
Beschreibung: Der Anwender sammelt Chakra, und drückt seine Hand auf einen erdigen Boden. Dort entsteht eine Hand aus Erde die sich aus selbiger löst, und gesteuert werden kann. Die Geschwindigkeit dieses Arm ist eher langsam, und er kann auch nicht sonderlich viel Kraft aufbringen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Chite no Jutsu [Erdversteck: Hand der Erde]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]E-Rang
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender sammelt Chakra, und drückt seine Hand auf einen erdigen Boden. Dort entsteht eine Hand aus Erde die sich aus selbiger löst, und gesteuert werden kann. Die Geschwindigkeit dieses Arm ist eher langsam, und er kann auch nicht sonderlich viel Kraft aufbringen.

D-Rang




Name: Doton: Tsuchi Tekken no Jutsu [Erdversteck: Steinfaust]
Typ: Offensiv
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender leitet Chakra in seine Fäuste, welche sich mit einer Schicht aus Schlamm umschließen, welcher sofort aushärtet. Dadurch besitzt der Anwender über eine kurze Zeit 81-2 Posts) eine Steinharte Faust, welche deutlich mehr Schmerzt, bevor die Schicht um die Faust zerbröckelt.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Tekken no Jutsu [Erdversteck: Steinfaust]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender leitet Chakra in seine Fäuste, welche sich mit einer Schicht aus Schlamm umschließen, welcher sofort aushärtet. Dadurch besitzt der Anwender über eine kurze Zeit 81-2 Posts) eine Steinharte Faust, welche deutlich mehr Schmerzt, bevor die Schicht um die Faust zerbröckelt.
Name: Doton: Doroami no Jutsu [Erdversteck: Schlammnetz]
Typ: Offensiv
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender sammelt Doton-Chakra im Mund, und spuckt diesen auf das Ziel. Der Lehm-ball entfaltet sich im Flug schnell zu einem Netz, und klebt am Feind fest und haftet eventuell auch an anderen Gegenständen. Diese Technik bietet jedoch nur eine kurze Behinderung, da der Schlamm schnell aushärtet und dann zerbröckelt.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Doroami no Jutsu [Erdversteck: Schlammnetz]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender sammelt Doton-Chakra im Mund, und spuckt diesen auf das Ziel. Der Lehm-ball entfaltet sich im Flug schnell zu einem Netz, und klebt am Feind fest und haftet eventuell auch an anderen Gegenständen. Diese Technik bietet jedoch nur eine kurze Behinderung, da der Schlamm schnell aushärtet und dann zerbröckelt.
Name: Doton: Shizumu no Jutsu [Erdversteck: Versinken]
Typ: Offensiv
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender leitet Doton-Chakra unter die Erde, und lockert diese unter einem auf. Schnell versinkt der Anwender in ihr und kann sich dort bewegen. Meist bewegt man sich unter den Feind, und zieht ihn dann überraschend mit sich nach unten, sodass nur noch sein Kopf aus dem Erdboden ragt. Das Opfer kann sich nur unter großem Kraftaufwand befreien, da die Erde um ihn herum, sofort wieder verhärtet. Der Anwender kann bei dieser Technik max. 1 Post unter der Erde bleiben!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Shizumu no Jutsu [Erdversteck: Versinken]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender leitet Doton-Chakra unter die Erde, und lockert diese unter einem auf. Schnell versinkt der Anwender in ihr und kann sich dort bewegen. Meist bewegt man sich unter den Feind, und zieht ihn dann überraschend mit sich nach unten, sodass nur noch sein Kopf aus dem Erdboden ragt. Das Opfer kann sich nur unter großem Kraftaufwand befreien, da die Erde um ihn herum, sofort wieder verhärtet. Der Anwender kann bei dieser Technik max. 1 Post unter der Erde bleiben!
Name: Doton: Ugakasu Tsuchi no Jutsu [Erdversteck: Bewegte Erde]
Typ: Unterstützend
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender manipuliert den Erdboden und bringt entweder den Boden unter ihm, oder unter seinem Opfer in Bewegung, wie ein Laufband. So wird dem Feind entweder das Tempo genommen, oder das eigene erhöht!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Ugakasu Tsuchi no Jutsu [Erdversteck: Bewegte Erde]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender manipuliert den Erdboden und bringt entweder den Boden unter ihm, oder unter seinem Opfer in Bewegung, wie ein Laufband. So wird dem Feind entweder das Tempo genommen, oder das eigene erhöht!
Name: Doton: Rakuseki no Jutsu [Erdversteck: Steinschlag]
Typ: Offensiv
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender konzentriert Doton-Chakra in seinen Handflächen, legt diese auf den Erdboden, und reist in schneller Abfolge bis zu 8 Erdbrocken aus dem Boden, die er auf den Gegner werfen kann.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Rakuseki no Jutsu [Erdversteck: Steinschlag]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender konzentriert Doton-Chakra in seinen Handflächen, legt diese auf den Erdboden, und reist in schneller Abfolge bis zu 8 Erdbrocken aus dem Boden, die er auf den Gegner werfen kann.
Name: Doton: Menseki Doku no Jutsu [Erdversteck: Flächendeckende Geschosse]
Typ: Offensiv
Rang: D-Rang
Beschreibung: Der Anwender sammelt Doton-Chakra in seinen Lungen, und zerstückelt es dort. Danach haucht er es kräftig aus, und aus seinem Mund schießen mehrere kleine Gesteinsbrocken, die in einem breiten Fächer auf den Gegner zufliegen. Die kleinen Gesteine richten jedoch nur blaue Flecken an, und besitzen nicht über genug Wucht, um Knochenbrüche zu verursachen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Menseki Doku no Jutsu [Erdversteck: Flächendeckende Geschosse]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender sammelt Doton-Chakra in seinen Lungen, und zerstückelt es dort. Danach haucht er es kräftig aus, und aus seinem Mund schießen mehrere kleine Gesteinsbrocken, die in einem breiten Fächer auf den Gegner zufliegen. Die kleinen Gesteine richten jedoch nur blaue Flecken an, und besitzen nicht über genug Wucht, um Knochenbrüche zu verursachen.
Name: Doton: Toshabutsu Tsuchi no Jutsu [Erdversteck: Schlammprojektil]
Typ: Unterstützend
Rang: D-Rang
Beschreibung: Mithilfe dieser Technik kann man aus Erde Wurfwaffen (Kunais, Shuriken) formen. Durch Verhärten des Chakras gleicht ihre Schärfe und Durchschlagskraft jener von normalen Waffen vollkommen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Toshabutsu Tsuchi no Jutsu [Erdversteck: Schlammprojektil]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Mithilfe dieser Technik kann man aus Erde Wurfwaffen (Kunais, Shuriken) formen. Durch Verhärten des Chakras gleicht ihre Schärfe und Durchschlagskraft jener von normalen Waffen vollkommen.
Name: Doton: Mondai Chi no Jutsu [Erdversteck: Gegenstand aus der Erde]
Typ: Unterstützend
Rang: D-Rang
Beschreibung: Die Hände werden auf den Boden gedrückt, und Dotonchakra in den Boden geleitet, dann kann man Gegenstände daraus formen. Je nach Größe wird mehr Chakra verbraucht.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Mondai Chi no Jutsu [Erdversteck: Gegenstand aus der Erde]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]D-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Die Hände werden auf den Boden gedrückt, und Dotonchakra in den Boden geleitet, dann kann man Gegenstände daraus formen. Je nach Größe wird mehr Chakra verbraucht.

C-Rang




Name: Doton: Hyosa no Jutsu [Erdversteck: Treibsand]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Der Anwender leitet Doton-Chakra in den Untergrund und kann an einem bestimmten Punkt so feine Erde entsteht, das der Gegner innerhalb kurzer Zeit darin versinkt. Je mehr sich das Opfer wehrt, desto schneller sinkt es ein, und die Beschaffenheit der Erde wird immer schlammiger je tiefer das Ziel sinkt!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Hyosa no Jutsu [Erdversteck: Treibsand]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender leitet Doton-Chakra in den Untergrund und kann an einem bestimmten Punkt so feine Erde entsteht, das der Gegner innerhalb kurzer Zeit darin versinkt. Je mehr sich das Opfer wehrt, desto schneller sinkt es ein, und die Beschaffenheit der Erde wird immer schlammiger je tiefer das Ziel sinkt!
Name: Doton: Tesso To no Jutsu [Erdversteck: Gefängnisturm]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Der Anwender konzentriert Chakra und leitet es in den Untergrund, an seinem Zielort tritt es, in Form von fünf Erdsäulen, mit einer Höhe von drei Metern aus, die sich um das Opfer erheben. Sind die Säulen vollkommen aufgestiegen, verschließt sich auch das Dach, und das Ziel sitzt fest. Nur durch große Gewalteinwirkung, oder eine gleichrangige Ninjutsu-Technik ist es möglich dem Turm zu entkommen!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tesso To no Jutsu [Erdversteck: Gefängnisturm]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender konzentriert Chakra und leitet es in den Untergrund, an seinem Zielort tritt es, in Form von fünf Erdsäulen, mit einer Höhe von drei Metern aus, die sich um das Opfer erheben. Sind die Säulen vollkommen aufgestiegen, verschließt sich auch das Dach, und das Ziel sitzt fest. Nur durch große Gewalteinwirkung, oder eine gleichrangige Ninjutsu-Technik ist es möglich dem Turm zu entkommen!
Name: Doton: Nagare Utoku no Jutsu [Erdversteck: Bewegung im Untergrund]
Typ: Unterstützend
Rang: C-Rang
Beschreibung: Hierbei konzentriert der Anwender Chakra und verschwindet dabei unter der Erde. Dies geschieht durch Konzentrieren von Doton-Chakra um den Körper, dadurch gleitet man quasi durch den Boden wie durch Wasser. Man bewegt sich auch maximal so schnell fort, wie man es unter Wasser tun würde, und da man nichts sieht, fällt einem auch die genaue Orientierung schwer. Doch dieses Jutsu ist allgemein sehr gut geeignet, um Angriffen auszuweichen und unbemerkt in eine bestimmte Richtung vorzudringen oder zu flüchten.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Nagare Utoku no Jutsu [Erdversteck: Bewegung im Untergrund]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Hierbei konzentriert der Anwender Chakra und verschwindet dabei unter der Erde. Dies geschieht durch Konzentrieren von Doton-Chakra um den Körper, dadurch gleitet man quasi durch den Boden wie durch Wasser. Man bewegt sich auch maximal so schnell fort, wie man es unter Wasser tun würde, und da man nichts sieht, fällt einem auch die genaue Orientierung schwer. Doch dieses Jutsu ist allgemein sehr gut geeignet, um Angriffen auszuweichen und unbemerkt in eine bestimmte Richtung vorzudringen oder zu flüchten.
Name: Doton: Hashira Suku no Jutsu [Erdversteck: Rettende Säule]
Typ: Unterstützend
Rang: C-Rang
Beschreibung: Der Anwender konzentriert Chakra, und drückt seine Hände auf den Boden. Die Technik lässt eine Säule aus Stein unter dem Anwender, bis zu 30 Meter in die Höhe wachsen, und kann benutzt werden um einer Technik auszuweichen, oder einen Angriff vorzubereiten. Die Säule kann danach auch wieder gesenkt werden.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Hashira Suku no Jutsu [Erdversteck: Rettende Säule]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender konzentriert Chakra, und drückt seine Hände auf den Boden. Die Technik lässt eine Säule aus Stein unter dem Anwender, bis zu 30 Meter in die Höhe wachsen, und kann benutzt werden um einer Technik auszuweichen, oder einen Angriff vorzubereiten. Die Säule kann danach auch wieder gesenkt werden.
Name: Doton: Tsuchiyruu no Jutsu [Erdversteck: Steindrache]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Der Anwender sammelt Chakra, und drückt die Hände auf die Erde. An diesem Punkt schießt ein Drache aus Felsbrocken aus der Erde, und beginnt kontinuierlich Steinbrocken auf den Gegner zu spucken. Diese Technik kostet Chakra, so lange der Drache besteht. Dieser kann nur durch gleichrangige Ninjutsu oder große Krafteinwirkung zum zerbröckeln gebracht werden.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchiyruu no Jutsu [Erdversteck: Steindrache]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender sammelt Chakra, und drückt die Hände auf die Erde. An diesem Punkt schießt ein Drache aus Felsbrocken aus der Erde, und beginnt kontinuierlich Steinbrocken auf den Gegner zu spucken. Diese Technik kostet Chakra, so lange der Drache besteht. Dieser kann nur durch gleichrangige Ninjutsu oder große Krafteinwirkung zum zerbröckeln gebracht werden.
Name: Doton: Mimishi no Jutsu [Erdversteck: Bewegung erschweren]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Diese Technik wird dazu genutzt, um einzelne Körperbereiche des Feindes mit einem Stein zu umschließen, um dessen Bewegung zu erschweren. Um dies zu erreichen konzentriert man Chakra in den Händen, und muss die betroffene Stelle mind. 1 Sekunde lang berühren. Danach wächst dem opfer um die Stelle ein mittelgroßer Felsbrocken. Dieser kann durch Kraftaufwand zertrümmert werden, wodurch aber die betroffene Stelle auch eventuell Schaden nehmen könnte.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Mimishi no Jutsu [Erdversteck: Bewegung erschweren]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Diese Technik wird dazu genutzt, um einzelne Körperbereiche des Feindes mit einem Stein zu umschließen, um dessen Bewegung zu erschweren. Um dies zu erreichen konzentriert man Chakra in den Händen, und muss die betroffene Stelle mind. 1 Sekunde lang berühren. Danach wächst dem opfer um die Stelle ein mittelgroßer Felsbrocken. Dieser kann durch Kraftaufwand zertrümmert werden, wodurch aber die betroffene Stelle auch eventuell Schaden nehmen könnte.
Name: Doton: Iwatsuchi no Jutsu [Erdversteck: Steinrüstung]
Typ: Defensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Es wird eine Dotonschicht über die Poren und die Haut des Anwenders gezogen. Anschließend verhärtet sich das Chakra und es bildet sich eine Erdrüstung, welche Schlägen standhält und auch nur durch Ninjutsu ab dem C-Rang durchbrochen werden kann, doch ist der Anwender in Sachen Geschwindigkeit und Flexibilität durch diese Technik sehr eingeschränkt.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Iwatsuchi no Jutsu [Erdversteck: Steinrüstung]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Defensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Es wird eine Dotonschicht über die Poren und die Haut des Anwenders gezogen. Anschließend verhärtet sich das Chakra und es bildet sich eine Erdrüstung, welche Schlägen standhält und auch nur durch Ninjutsu ab dem C-Rang durchbrochen werden kann, doch ist der Anwender in Sachen Geschwindigkeit und Flexibilität durch diese Technik sehr eingeschränkt.
Name: Doton: Arakoma no Jutsu [Erdversteck: Wilde Kreisel]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Der Anwender drückt seine Hände auf die Erde, aus dem drei einen Meter große kantige Kreisel wachsen. Diese beginnen sich zu drehen, und können vom Anwender frei gesteuert werden. Diese Technik benötigt jedoch sehr hohe Konzentration, weshalb während dem steuern keine weiteren Techniken ausgeführt werden können!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Arakoma no Jutsu [Erdversteck: Wilde Kreisel]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender drückt seine Hände auf die Erde, aus dem drei einen Meter große kantige Kreisel wachsen. Diese beginnen sich zu drehen, und können vom Anwender frei gesteuert werden. Diese Technik benötigt jedoch sehr hohe Konzentration, weshalb während dem steuern keine weiteren Techniken ausgeführt werden können!
Name: Doton: Tsuchikabe no Jutsu [Erdversteck: Steinwand]
Typ: Defensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Man leitet Chakra durch die Füße unter die Erde und lässt nach wenigen Sekunden um sich herum eine ca. 3 Meter hohe Wand entstehen, die ein Ninjutsu bis zum C-Rang abwehren kann und durch Taijutsu von ungeübten Anwendern nur sehr schwer zu durchbrechen ist.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchikabe no Jutsu [Erdversteck: Steinwand]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Defensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Man leitet Chakra durch die Füße unter die Erde und lässt nach wenigen Sekunden um sich herum eine ca. 3 Meter hohe Wand entstehen, die ein Ninjutsu bis zum C-Rang abwehren kann und durch Taijutsu von ungeübten Anwendern nur sehr schwer zu durchbrechen ist.
Name: Doton: Kanbotsu no Jutsu [Erdversteck: Einsturz]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Diese Technik setzt voraus das sich das Ziel in einer Höhle, unter einem Vorsprung, in einer Schlucht oder anderweitig in einem ähnlichem Gebiet befindet. Der Anwender lässt die Höhle einstürzen, und versucht das Ziel unter den Erdmassen zu begraben!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Kanbotsu no Jutsu [Erdversteck: Einsturz]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Diese Technik setzt voraus das sich das Ziel in einer Höhle, unter einem Vorsprung, in einer Schlucht oder anderweitig in einem ähnlichem Gebiet befindet. Der Anwender lässt die Höhle einstürzen, und versucht das Ziel unter den Erdmassen zu begraben!
Name: Doton: Daryu Taiga [Erdversteck: Reißender Schlamm]
Typ: Offensiv
Rang: C-Rang
Beschreibung: Hierbei erschafft der Anwender nach den nötigen Fingerzeichen ein Schlammfluss unter den Füßen des Gegners, welcher den Sinn hat diesen mitzureißen und wegzuspülen. Diese Technik ist nur dann wirkungsvoll wenn die Ebene auf welcher sie eingesetzt wird nicht flach ist, also Schieflage bzw. Neigung besitzt, wie etwa ein Abhang im Wald.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Daryu Taiga [Erdversteck: Reißender Schlamm]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]C-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Hierbei erschafft der Anwender nach den nötigen Fingerzeichen ein Schlammfluss unter den Füßen des Gegners, welcher den Sinn hat diesen mitzureißen und wegzuspülen. Diese Technik ist nur dann wirkungsvoll wenn die Ebene auf welcher sie eingesetzt wird nicht flach ist, also Schieflage bzw. Neigung besitzt, wie etwa ein Abhang im Wald.

_________________


As the crow flies...
Nach oben Nach unten
http://narutosdream.forumieren.com
Uchiha Kaori
Jûni Shi | Vogel
Jûni Shi | Vogel
avatar

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 25

BeitragThema: Re: Doton-Jutsu [Erdversteck] [neu erstellen] {Yoru}   Mo Sep 09, 2013 7:40 am


B-Rang




Name: Doton: Tsuchi Bunshin no Jutsu [Erdversteck: Erddoppelgänger]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Bei diesem Jutsu entsteht ein Klon des Anwenders, welcher aus Doton-Chakra besteht. Er verfügt über den selben Kampfstil wie das Original und kann sogar eines seiner Doton-Jutsus bis zum C-Rang ausführen. Der Bunshin des Erdelementes kann sehr harte Treffer wegstecken, ohne sich aufzulösen, und kann auch selbst schwere Schläge austeilen, indem er seine Fäuste verhärtet. Wird der Doppelgänger nicht durch eine Vielzahl an Treffern eines guten Taijutsuka oder durch ein Jutsu zerstört werden kann, kann er bis zu 5 Posts bestehen bleiben.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Bunshin no Jutsu [Erdversteck: Erddoppelgänger]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Bei diesem Jutsu entsteht ein Klon des Anwenders, welcher aus Doton-Chakra besteht. Er verfügt über den selben Kampfstil wie das Original und kann sogar eines seiner Doton-Jutsus bis zum C-Rang ausführen. Der Bunshin des Erdelementes kann sehr harte Treffer wegstecken, ohne sich aufzulösen, und kann auch selbst schwere Schläge austeilen, indem er seine Fäuste verhärtet. Wird der Doppelgänger nicht durch eine Vielzahl an Treffern eines guten Taijutsuka oder durch ein Jutsu zerstört werden kann, kann er bis zu 5 Posts bestehen bleiben.
Name: Doton: Kodawaru Yama no Jutsu [Erdversteck: Bergspalter]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Der Anwender sammelt Chakra in seiner Hand und rammt diese auf den Erdboden, wo sich eine 5 Meter breite und 20 Meter tiefe Schlucht auftut, und sowohl Personen als auch Gebäude darin einstürzen lassen kann! Der Anwender ist mittels dieser Technik jedoch nicht in der Lage diese wieder zu schließen! Auch können zum Beispiel ganze Hügel gespalten werden, um ein schnelleres Passieren zu ermöglichen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Kodawaru Yama no Jutsu [Erdversteck: Bergspalter]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender sammelt Chakra in seiner Hand und rammt diese auf den Erdboden, wo sich eine 5 Meter breite und 20 Meter tiefe Schlucht auftut, und sowohl Personen als auch Gebäude darin einstürzen lassen kann! Der Anwender ist mittels dieser Technik jedoch nicht in der Lage diese wieder zu schließen! Auch können zum Beispiel ganze Hügel gespalten werden, um ein schnelleres Passieren zu ermöglichen.
Name: Doton: Tsuchi Odoro no Jutsu [Erdversteck: Erdstachel]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Der Anwender drückt die Hände auf den Boden und leitet in seinem Umkreis Chakra unter die Erde. Aus dem Erdboden können auf Befehl des Anwenders in einem Umkreis von 8 Metern spitze Erdstacheln aus dem Boden hervorschnellen, die schweren Schaden verursachen können!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Odoro no Jutsu [Erdversteck: Erdstachel]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender drückt die Hände auf den Boden und leitet in seinem Umkreis Chakra unter die Erde. Aus dem Erdboden können auf Befehl des Anwenders in einem Umkreis von 8 Metern spitze Erdstacheln aus dem Boden hervorschnellen, die schweren Schaden verursachen können!
Name: Doton: Riki Tsuchiyaku [Erdversteck: Starke Erdhand]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Es wird Chakra in den Boden unter dem Gegner geleitet. Anschließend schießt eine Hand aus Erde daraus hervor, welche den Gegner gefangen nimmt und ihm nur eine äußerst kurze Zeitspanne lässt, um zu reagieren, ehe der feste Griff ihn packt. Der Anwender kann nun entscheiden, was die Hand mit dem Ziel macht - entweder sie hält es nur gefangen, oder sie übt mehr Druck aus, was bis zu Knochenbrüchen und Quetschungen im Körper des Gegners führen und ihn somit kampfunfähig machen kann. Die Hand kann ihn zum Beispiel auch einige Meter weit werfen. In jedem Fall bleibt sie höchstens 3 Posts lang bestehen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Riki Tsuchiyaku [Erdversteck: Starke Erdhand]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Es wird Chakra in den Boden unter dem Gegner geleitet. Anschließend schießt eine Hand aus Erde daraus hervor, welche den Gegner gefangen nimmt und ihm nur eine äußerst kurze Zeitspanne lässt, um zu reagieren, ehe der feste Griff ihn packt. Der Anwender kann nun entscheiden, was die Hand mit dem Ziel macht - entweder sie hält es nur gefangen, oder sie übt mehr Druck aus, was bis zu Knochenbrüchen und Quetschungen im Körper des Gegners führen und ihn somit kampfunfähig machen kann. Die Hand kann ihn zum Beispiel auch einige Meter weit werfen. In jedem Fall bleibt sie höchstens 3 Posts lang bestehen.
Name: Doton: Kamikuni no Jutsu [Erdversteck: Göttliche Landschaft]
Typ: Unterstützend
Rang: B-Rang
Beschreibung: Diese Technik wird dazu verwendet, mithilfe von Doton-Chakra die Umgebung um einen herum nach seinen Wünschen zu gestalten. Man kann damit im Umkreis von 50 Metern alles beeinflussen, was aus Erde besteht, doch benötigt dies auch etwas Vorbereitung und kann nicht mitten im Kampf eingesetzt werden. Beispielsweise kann man bis zu 8 Meter hohe Hügel erschaffen und sie mit Formen und Einkerbungen nach seinem eigenen Willen gestalten. Vertiefungen in die Erde sind jedoch nicht möglich, bloß verschiedenste Erhebungen, welche Form auch immer sie haben mögen. Je nach Ausmaß der Technik benötigt sie eine Vorbereitungszeit von 3-15 Minuten und fordert recht viel Chakra.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Kamikuni no Jutsu [Erdversteck: Göttliche Landschaft]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Diese Technik wird dazu verwendet, mithilfe von Doton-Chakra die Umgebung um einen herum nach seinen Wünschen zu gestalten. Man kann damit im Umkreis von 50 Metern alles beeinflussen, was aus Erde besteht, doch benötigt dies auch etwas Vorbereitung und kann nicht mitten im Kampf eingesetzt werden. Beispielsweise kann man bis zu 8 Meter hohe Hügel erschaffen und sie mit Formen und Einkerbungen nach seinem eigenen Willen gestalten. Vertiefungen in die Erde sind jedoch nicht möglich, bloß verschiedenste Erhebungen, welche Form auch immer sie haben mögen. Je nach Ausmaß der Technik benötigt sie eine Vorbereitungszeit von 3-15 Minuten und fordert recht viel Chakra.
Name: Doton: Hiruku Suru no Jutsu [Erdversteck: Herabsetzen]
Typ: Defensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Eine Technik, welche eine geniale Lösung zum Ausweichen größerer Jutsus bietet. Hierbei leitet der Anwender Dotonchakra unter sich in die Erde und breitet es in einem Radius von höchstens 10 Metern um sich aus. Danach lockert er stark die Erde unter diesem Areal und es beginnt, schnell nach unten zu sacken. So bildet die Wand um einen herum einen natürlichen und sehr massiven Bunker, dessen Höhe der Tiefe der Versenkung entspricht (max. 5 Meter). Dadurch kann man nicht nur sich selbst, sondern auch andere oder gar ganze Gebäude in Schutz nehmen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Hiruku Suru no Jutsu [Erdversteck: Herabsetzen]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Defensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Eine Technik, welche eine geniale Lösung zum Ausweichen größerer Jutsus bietet. Hierbei leitet der Anwender Dotonchakra unter sich in die Erde und breitet es in einem Radius von höchstens 10 Metern um sich aus. Danach lockert er stark die Erde unter diesem Areal und es beginnt, schnell nach unten zu sacken. So bildet die Wand um einen herum einen natürlichen und sehr massiven Bunker, dessen Höhe der Tiefe der Versenkung entspricht (max. 5 Meter). Dadurch kann man nicht nur sich selbst, sondern auch andere oder gar ganze Gebäude in Schutz nehmen.
Name: Doton: Daryu Dango no Jutsu [Erdversteck: Erdhügelkloß]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Dies ist ein Doton-Jutsu, bei dem der Anwender einen riesigen Brocken Erde aus dem Boden reißt und diesen anschließend auf den Gegner wirft.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Daryu Dango no Jutsu [Erdversteck: Erdhügelkloß]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Dies ist ein Doton-Jutsu, bei dem der Anwender einen riesigen Brocken Erde aus dem Boden reißt und diesen anschließend auf den Gegner wirft.
Name: Doton: Doryuu Heki no Jutsu [Erdversteck: Erdwall]
Typ: Defensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Dies ist eine Technik, mit der man, nachdem man das entsprechende Fingerzeichen geformt hat, eine Mauer aus Erde entstehen lässt, die vor gegnerischen Angriffen schützt. Diese Doton Mauer kann alle Ninjutsus und Taijutsus bis zum B-Rang abwehren. Es ist dem Anwender möglich sogar A-Rang Suiton Jutsus damit aufzuhalten, allerdings können C-Rang Raiton Jutsus diese Mauer schon zerstören.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Doryuu Heki no Jutsu [Erdversteck: Erdwall]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Defensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Dies ist eine Technik, mit der man, nachdem man das entsprechende Fingerzeichen geformt hat, eine Mauer aus Erde entstehen lässt, die vor gegnerischen Angriffen schützt. Diese Doton Mauer kann alle Ninjutsus und Taijutsus bis zum B-Rang abwehren. Es ist dem Anwender möglich sogar A-Rang Suiton Jutsus damit aufzuhalten, allerdings können C-Rang Raiton Jutsus diese Mauer schon zerstören.
Name: Doton: Doryuson no Jutsu [Erdversteck: Erdbegräbnis]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, wachsen Erdspeere aus dem Boden in einem Umkreis von 10m um den Anwender, welche den Gegner durchbohren bzw. aufspießen sollen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Doryuson no Jutsu [Erdversteck: Erdbegräbnis]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, wachsen Erdspeere aus dem Boden in einem Umkreis von 10m um den Anwender, welche den Gegner durchbohren bzw. aufspießen sollen.
Name: Doton: Iwagakure no Jutsu [Erdversteck: Felsversteck]
Typ: Unterstützend
Rang: B-Rang
Beschreibung: Mit Hilfe dieser Technik kann der Anwender mit Erde oder Gestein verschmelzen und so Angriffen entgehen oder sich an Gegner heranschleichen ähnlich wie andere Dotonjutsu welche das Wandeln unter der Erde erlauben. Dieses Jutsu erlaubt es allerdings auch sich mit Gestein zu verschmelzen und sich darin fortzubewegen. Man kann sich maximal 2 Post lang in der Erde oder im Gestein fortbewegen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Iwagakure no Jutsu [Erdversteck: Felsversteck]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Mit Hilfe dieser Technik kann der Anwender mit Erde oder Gestein verschmelzen und so Angriffen entgehen oder sich an Gegner heranschleichen ähnlich wie andere Dotonjutsu welche das Wandeln unter der Erde erlauben. Dieses Jutsu erlaubt es allerdings auch sich mit Gestein zu verschmelzen und sich darin fortzubewegen. Man kann sich maximal 2 Post lang in der Erde oder im Gestein fortbewegen.
Name: Doton: Hidoi no Jutsu [Erdversteck: Steinhart]
Typ: Unterstützend
Rang: B-Rang
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu, mit dem man die eigene Haut verhärten kann, indem man Chakra über den ganzen Körper fließen lässt. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, wird seine Haut dunkler und sein Körper wird härter als Stein. Zusätzlich wird das Taijutsu des Anwenders stärker, weil er nun sehr viel schwerer also zuvor ist. Jedoch leidet seine Geschwindigkeit unter seiner neuen Kraft. Da Raiton im Elementzyklus über dem Doton steht, kann man diesen Schutz mit einem Raitonjutsu durchbrechen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Hidoi no Jutsu [Erdversteck: Steinhart]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Dies ist ein Jutsu, mit dem man die eigene Haut verhärten kann, indem man Chakra über den ganzen Körper fließen lässt. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, wird seine Haut dunkler und sein Körper wird härter als Stein. Zusätzlich wird das Taijutsu des Anwenders stärker, weil er nun sehr viel schwerer also zuvor ist. Jedoch leidet seine Geschwindigkeit unter seiner neuen Kraft. Da Raiton im Elementzyklus über dem Doton steht, kann man diesen Schutz mit einem Raitonjutsu durchbrechen.
Name: Doton: Kanban Kyu no Jutsu [Erdversteck: Felsgefängnis]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Für diese Technik ist es ratsam, das Opfer in eine Falle zu locken, wo es nicht viel Platz zum flüchten hat. Zu den Seiten des Anwenders wachsen riesige Felsen aus dem Boden, die beginnen sich aufeinander zuzubewegen, und das Opfer darin zu zerquetschen!

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Kanban Kyu no Jutsu [Erdversteck: Felsgefängnis]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Für diese Technik ist es ratsam, das Opfer in eine Falle zu locken, wo es nicht viel Platz zum flüchten hat. Zu den Seiten des Anwenders wachsen riesige Felsen aus dem Boden, die beginnen sich aufeinander zuzubewegen, und das Opfer darin zu zerquetschen!




A-Rang




Name: Doton: Yomi Numa no Jutsu [Erdversteck: Höllensumpf]
Typ: Offensiv
Rang: A-Rang
Beschreibung: Dies ist eine Technik, bei der, nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt werden, ein Sumpf unter dem Gegner entsteht, in welchem dieser versinken soll. Ist der Gegner einmal gefangen ist es schwer aus diesem wieder rauszukommen, da man immer tiefer sinkt je mehr man sich bewegt. Die maximale Größe des Sumpfes beträgt 20m Radius.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Yomi Numa no Jutsu [Erdversteck: Höllensumpf]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]A-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Dies ist eine Technik, bei der, nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt werden, ein Sumpf unter dem Gegner entsteht, in welchem dieser versinken soll. Ist der Gegner einmal gefangen ist es schwer aus diesem wieder rauszukommen, da man immer tiefer sinkt je mehr man sich bewegt. Die maximale Größe des Sumpfes beträgt 20m Radius.
Name: Doton: Ganchuro no Jutsu [Erdversteck: Felsenkerker]
Typ: Offensiv
Rang: A-Rang
Beschreibung: Nach dem Formen der benötigten Fingerzeichen erheben sich Säulen aus dem Boden, die ein bestimmtes Gebiet umfassen. Die Abstände zwischen den Säulen können derart gering sein, dass der Gegner nicht mehr in der Lage sein sollte sich zu bewegen, vorausgesetzt, er befindet sich im betroffenen Gebiet. Der Vorteil ist, dass man mit dieser Technik mehrere Personen gleichzeitig fangen kann. Die Technik wirkt in einem Umkreis von 20 Metern.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Ganchuro no Jutsu [Erdversteck: Felsenkerker]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]A-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Nach dem Formen der benötigten Fingerzeichen erheben sich Säulen aus dem Boden, die ein bestimmtes Gebiet umfassen. Die Abstände zwischen den Säulen können derart gering sein, dass der Gegner nicht mehr in der Lage sein sollte sich zu bewegen, vorausgesetzt, er befindet sich im betroffenen Gebiet. Der Vorteil ist, dass man mit dieser Technik mehrere Personen gleichzeitig fangen kann. Die Technik wirkt in einem Umkreis von 20 Metern.
Name: Doton: Tsuchi Nadare no Jutsu [Erdversteck: Schlammlawine]
Typ: Offensiv
Rang: B-Rang
Beschreibung: Der Anwender konzentriert eine sehr große Menge Dotonchakra in seinen Lungen und spuckt sie gleichzeitig aus, was einen dauerhaften, enormen Schwall aus Schlamm zurfolge hat, der wie ein Tsunami bzw. eine Lawine über alles hinwegzieht, was sich vor dem Anwender befindet. Die Schlammwelle hat eine größere Dichte als Wasser und aufgrund der großen Menge eine sehr verheerende Kraft, die ganze Siedlungen mitreißen kann. Diese Kraft ist jedoch nicht das Einzige, was diese Technik auszeichnet, denn wenige Sekunden nach Vollendung der Technik beginnt der Schlamm auszuhärten und wird zu steinharter Erde, die alles erstarren lässt, was sie vorher unter ihren Massen begraben hat. Die Welle reicht ca. 50 Meter weit und das ausgehärtete Gestein kann eine Höhe von bis zu 5 Metern erreichen.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Tsuchi Nadare no Jutsu [Erdversteck: Schlammlawine]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Offensiv
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]B-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Der Anwender konzentriert eine sehr große Menge Dotonchakra in seinen Lungen und spuckt sie gleichzeitig aus, was einen dauerhaften, enormen Schwall aus Schlamm zurfolge hat, der wie ein Tsunami bzw. eine Lawine über alles hinwegzieht, was sich vor dem Anwender befindet. Die Schlammwelle hat eine größere Dichte als Wasser und aufgrund der großen Menge eine sehr verheerende Kraft, die ganze Siedlungen mitreißen kann. Diese Kraft ist jedoch nicht das Einzige, was diese Technik auszeichnet, denn wenige Sekunden nach Vollendung der Technik beginnt der Schlamm auszuhärten und wird zu steinharter Erde, die alles erstarren lässt, was sie vorher unter ihren Massen begraben hat. Die Welle reicht ca. 50 Meter weit und das ausgehärtete Gestein kann eine Höhe von bis zu 5 Metern erreichen.
Name: Doton: Kajuugan no Jutsu [Erdversteck: Erschwerender Stein]
Typ: Unterstützend
Rang: A-Rang
Beschreibung: Dieses Jutsu erschwert Erde, die der Anwender berührt. Gegen Personen angewandt überzieht man diese mit Erde und erschwert diese, sodass der Gegner zu Boden geht und sich nicht mehr bewegen kann.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Kajuugan no Jutsu [Erdversteck: Erschwerender Stein]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]A-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Dieses Jutsu erschwert Erde, die der Anwender berührt. Gegen Personen angewandt überzieht man diese mit Erde und erschwert diese, sodass der Gegner zu Boden geht und sich nicht mehr bewegen kann.
Name: Doton: Keijuugan no Jutsu [Erdversteck: Leichtgewichtsstein]
Typ: Unterstützend
Rang: A-Rang
Beschreibung: Im Gegensatz zum Doton: Kajuugan no Jutsu, welches ein Objekt schwerer macht, macht diese Technik einen Gegenstand viel leichter. Dies ermöglicht bessere Kontrolle der betroffenen Objekte, die normalerweise erheblich mehr Gewicht haben und diese dadurch leichter zu tragen sind.

Code:
[b][color=#cc6633]Name: [/color][/b]Doton: Keijuugan no Jutsu [Erdversteck: Leichtgewichtsstein]
[b][color=#cc6633]Typ: [/color][/b]Unterstützend
[b][color=#cc6633]Rang: [/color][/b]A-Rang
[b][color=#cc6633]Beschreibung: [/color][/b]Im Gegensatz zum Doton: Kajuugan no Jutsu, welches ein Objekt schwerer macht, macht diese Technik einen Gegenstand viel leichter. Dies ermöglicht bessere Kontrolle der betroffenen Objekte, die normalerweise erheblich mehr Gewicht haben und diese dadurch leichter zu tragen sind.




S-Rang




Für den S-Rang gibt es keine vorgegebenen Jutsus, um zu verhindern, dass mehrere User die selbe bzw. ähnliche S-Rang Techniken verwenden – Ein S-Rang Jutsu ist etwas Besonderes und sollte auch so gehandhabt werden. Wenn ihr eines haben möchtet und es für euren Rang zugelassen ist, überlegt euch bitte selbst eines und lasst eurer Kreativität freien Lauf, doch beachtet bitte auch die Bedingungen einer solchen Technik (schwere Folgen für den Anwender, Notfall-Jutsu etc.)

_________________


As the crow flies...
Nach oben Nach unten
http://narutosdream.forumieren.com
 
Doton-Jutsu [Erdversteck] [neu erstellen] {Yoru}
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Will mir eine 2 Katze erstellen :)
» Hallo an alle die BlutClan Katzen erstellen wollen!!!
» Doton-Ninjutsu
» Warrior Cats Aktiv
» Antrag: Erforderlicher Umzug ! Antrag aus Familiären Streitigkeiten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Narutosdream ::  :: GUIDES-
Gehe zu: