Narutosdream


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Katonjutsus [ Feuerversteck ] [uf] {Yoru}

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uchiha Shisui
Kyūdaime Hokage | White Flash
Kyūdaime Hokage | White Flash
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 23

BeitragThema: Katonjutsus [ Feuerversteck ] [uf] {Yoru}   Do Sep 12, 2013 5:28 pm


D-Rang:


    Fukumen Jouki No Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Die Hände werden auf den Boden gelegt oder der Anwender stampft mit dem Fuß auf den Boden, sodass Flammen aus dem Boden herausbrechen und den Gegner attackieren.

    Spoiler:
     
    Faia Kasui No Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Der Anwender erschafft eine kleine Menge an Feuer in seinen Händen, welches wie eine kleine Flamme flackert. Diese Flamme zielt auf den Gegner und wird als ein „Strom“ abgefeuert.

    Spoiler:
     
    Maruchi Kaenhoushanki no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Die Hand wird vor das Gesicht des Anwenders platziert, wobei die Finger etwas zusammengenommen werden, aber immer noch Platz zwischen den Fingern ist. Dann pustet der Anwender sein Chakra durch die Finger, sodass eine Flamme entsteht, die sich dann dreiteilt und auf den Gegner geschickt wird.

    Spoiler:
     
    Faia Tama No
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Projektile werden mit Feuer-Chakra durchtränkt. Diese werden geworfen, wobei sie Feuer fangen und der Schaden etwas steigt. Es können Shuriken, Kunais und Senbons benutzt werden.

    Spoiler:
     
    Ho Kunai Kuchiyose no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Dieses Jutsu kann z.b. mit einem Kunai benutzt werden. Das Jutsu kann von den Händen oder vom Mund ausgehen, wobei das Kunai Flammen fängt, doch werden diese nicht dem Anwender schaden, nur dem Gegner, indem es ihn verbrennt.

    Spoiler:
     


C-Rang:


    Goukakyuu no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Das Chakra wird in der Brust gesammelt, welches dann, indem man durch die Hand vor dem Gesicht pustet, umgesetzt wird. Dabei werden Flammen zu einem großen Feuerball zusammengefasst und auf den Gegner abgeschossen.

    Spoiler:
     
    Ryuuka no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Das Chakra wird durch den Hals und den Mund geleitet, sodass der Anwender einen kraftvollen und konstanten Feuerstrom durch den Mund abgeben kann. Dabei sorgt die Kraft dafür, dass der Gegner in die Umgebung geschleudert wird.

    Spoiler:
     
    Ho no Tate
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Das Jutsu wird benutzt, wenn der Gegner Tai-Jutsu anwendet. Feuer-Chakra wird in der Luft gesammelt und dann am Boden verdichtet, sodass, bevor der Gegner angreifen kann, sich eine Wand vor dem Anwender erhebt. Diese Wand blockt die Tai-Jutsu-Attacke und verbrennt den Körper des Gegners. Allerdings können Waffen ganz leicht hindurch fliegen.

    Spoiler:
     
    Housenka no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Ein weitreichendes Jutsu, welches am besten für mehrere Feinde geeignet ist. Es wird vom Körper aus gefeuert, wobei der Anwender einige Feuerbälle auf den Gegner schießt. Da es für eine große Umgebung geeignet ist, kann man auch Shuriken oder andere drehende Waffen benutzen, die mit den Flammen mitgehen.

    Spoiler:
     
    Hanmafaia no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Es wird ein großer Feuer-Hammer erschaffen, welcher vom Anwender gehalten wird. Dieser Hammer misst 6 Fuß Länge und hat eine Weite von eineinhalb Metern. Seine Hauptpower kommt davon, wenn er gegen den Gegner geschmettert wird. Wenn der Hammer trifft, so explodiert das Chakra am Gegner und kann ihn deswegen verletzen.

    Spoiler:
     
    Gouka Senpuu no Jutsu
    Typ: defensiv, offensiv
    Rang: C
    Durch dieses Jutsu kann der Anwender sich schützen. Chakra wird in der Luft gesammelt, welches sich dann um den Anwender dreht und sich dann zu einem Feuer-Wirbelwind entwickelt, der eine Barriere darstellt. Normalerweise wird das Jutsu eingesetzt, um Tai-Jutsu abzuwehren, doch es kann auch dazu benutzt werden, einen Gegner auf Distanz zu halten, da er, wenn er zu nah herankommt, durch die sich drehende Kraft zurückgeschleudert wird.

    Spoiler:
     
    Horou no Jutsu
    Typ: offenisv
    Rang: C
    Eine rundförmige Flamme wird über dem Boden erstellt, welche zu einer Säule heranwächst und dabei die Oberfläche bedeckt. Diese intensive Flamme erhitzt alles, sogar das Wasser, wobei es verhindert, in die Luft aufzusteigen und die Lufttrockenheit zu verringern. Werden die Seiten berührt, so verbrennt man sich.

    Spoiler:
     

    Ho Heki No Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Feuer-Chakra wird in den Boden geleitet, wobei man solange wartet, bis der Gegner an dem bestimmten Ort ankommt, womit der Anwender das Jutsu aktiviert. Dabei kommen kraftvolle Flammen aus dem Boden, die den Gegner in die Luft schmeißen können.

    Spoiler:
     


B-Rang:


    Kasai Sanshuhouuo no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Es wird ein großer Feuer-Salamander geschaffen, der 8 Fuß misst und 3 Fuß breit ist. Der Salamander kann vom Anwender dazu gebracht werden, den Gegner zu attackieren und ihn sogar zu verfolgen. Die Intelligenz dieser Gestalt ist nicht hoch, aber wird sie verletzt, dann explodiert sie und kann den Gegner dadurch verletzen.

    Spoiler:
     
    Karyuu Endan
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Es wird Chakra in der Brust gesammelt, dann verdichtet und gleichzeitig gebündelt. Dann wird sie losgelassen und explodiert in einem großen Feuerstrom. Dieser Strom hat so eine große Kraft, dass er Projektile aus der Bahn fegen kann. Es kommt sehr schnell voran, doch ist es mehr effektiv, wenn andere Jutsus währenddessen genutzt werden.

    Spoiler:
     
    Hibashira no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Chakra wird in den Boden geleitet, damit es schneller zum Gegner gelangt. Steht dieser, ist es einfach ihn mit Flammen zu umkreisen, die aus der Erde schießen. Dieser wird verbrannt, solang er darin ist. Geht das Jutsu daneben, so kann es dazu benutzt werden, den Gegner umzuschmeißen und ihm Schaden zuzufügen.

    Spoiler:
     
    Gouryuuka no Jutsu
    Typ: offensiv, unterstützend
    Rang: B
    Fingerzeichen werden geschlossen, wodurch Feuerbälle in Form von Drachenköpfen entstehen. Diese werden auf den Gegner geschossen, um ihn zu verbrennen. Allerdings kann man dieses Jutsu auch nutzen, um Betonwände zu zerstören.

    Spoiler:
     
    Dai Endan
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Chakra wird im Mund gespeichert, welches sich sofort in Feuer umwandelt, sobald es den Mund des Anwenders verlässt. Dabei wird die große Feuermasse konstant auf den Gegner geschossen.

    Spoiler:
     
    Kouen Dakou Kahan
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Chakra wird in den Händen gespeichert, welche mit Feuer-Chakra durchtränkt sind. Der Anwender rennt gen Gegner, wobei, wenn er die Haut des Gegners berührt, dieser Brandmale erhält, wenn das Chakra langsam in den Körper fließt. Die Brandmale machen es schwer, die beschädigten Körperstellen zu benutzen.

    Spoiler:
     
    Katon Bunshin no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Es wird ein Feuer-Bunshin erschaffen, welcher nach seinem eigenen Willen handelt. Dieser Bunshin wird den Gegner  attackieren, so gut er kann und versuchen, so nah wie möglich heranzukommen. Falls der Klon treffen sollte, so verwandelt er sich in seine wahre Form zurück, weswegen sich der Gegner verbrennt, wenn er die wahre Form, eine große Feuermenge, trifft.

    Spoiler:
     
    Nenshou Hai Machi no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Das Jutsu ist dazu geeignet, den Gegner in eine Falle zu locken. Zuerst schließt man Fingerzeichen und rennt vom Gegner weg, dann stürzt man sich schlagartig auf ihn und versucht ihn zu fangen, während man weiter rennt. Während dieser Zeit formt sich das Chakra in den Füßen zu einer aschigen und sehr brennbaren Substanz. Läuft der Gegner dem Anwender hinterher, so kann der Weg in Brand gesetzt werden, womit eine große Explosion gestartet wird.

    Spoiler:
     
    Gouka Dakatsu no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Der Anwender schickt aus seinem Mund Flammen gen Boden, die sich in eine lange Schlange von einer Länge von 20 Fuß und 3 Fuß Breite verwandeln. Die Schlange strömt zum Gegner, wobei der Anwender nach seinem Gutdünken die Richtung wechseln kann, wobei die Schlange dennoch den Gegner verfolgt.

    Spoiler:
     
    Kasai Uzu Nami no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Chakra wird mit den Händen in den Boden geleitet und dann zu dem Ort seiner Wahl geschickt. Daraus entsteht eine Flammenwelle, wobei vom Zentrum zusammengepresste sehr heiße Flammen ausgehen.

    Spoiler:
     
    Baku Ho Bunshin No Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Chakra wird in einen Feuer-Bunshin geleitet, damit der Bunshin den Effekt bekommt, zu explodieren, wenn der Gegner ihn berührt. Dabei wird eine starke Feuerdruckwelle ausgesendet, die den Gegner weit wegschleudert.

    Spoiler:
     
    Kanatsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Dieses Jutsu beinhaltet die aufgebauschte Version des großen Feuerballes. Viel Chakra wird in die Lunge eingesogen, wobei dann eine Hand vor den Mund geschoben wird und man dann das Chakra durch die Finger pustet. Es entsteht ein sehr kraftvoller Ausbruch von Feuer.

    Spoiler:
     
    Kasumi Enbu No Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Die Luft wird so umgewandelt, dass sie leicht brennbar ist und zu den Gegnern geschickt wird. Danach wird das eigentliche Feuer-Jutsu angewendet, welches die Luft entflammt, somit es um den Gegner explodiert, wobei auch mehrere Gegner dabei verletzt werden können.

    Spoiler:
     


A-Rang:


    Kaen Heki Gan no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Es wird eine große Feuerkugel in der Luft erschaffen. Diese wird verdichtet und mit viel Chakra versetzt. Wird die Kugel dann gen Boden geschleudert, so strömen weitreichende kraftvolle Flammen umher.

    Spoiler:
     
    Yuutename no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Wolken werden mit Feuer-Chakra durchtränkt, wobei es anfängt zu regnen. Allerdings fällt kein normaler Regen, sondern brennende Asche und feurige Glut. Zudem kann es auch gefährlich für den Anwender werden, da dieses Jutsu eine große Reichweite, bis zu 50 Metern, hat.

    Spoiler:
     
    Nanatsu Kyuuten
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Chakra wird mit Feuer-Chakra durchsetzt, wobei der Anwender Flammen zum Gegner spuckt. Zuerst ist ein einziger Strahl zu sehen, doch dieser splittet sich in sieben Speere auf. Diese Speere können einige High-Level-Jutsu durchdringen.

    Spoiler:
     
    Haisekishou
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Asche kommt aus dem Mund, der sich sofort um den Körper des Gegners legt. Dieser ist für einige Momente blind, doch kann es auch passieren, dass er fälschlicherweise die Asche einatmet. Wieder nach einigen Momenten verwandelt sich die Asche in eine kraftvolle Flamme, die den Gegner einfängt und verletzt.

    Spoiler:
     


S-Rang:


    Shouten Kaen Tama no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: S
    Zuerst wird das erste Fingerzeichen geschlossen und während das zweite gehalten wird, wird das Feuer-Chakra aufgebaut. Dann entströmt Hitze von den Händen, wobei der Anwender die Hände vor den Körper nimmt. Es wird ein kraftvoller Flammenschuss losgelassen, der sogar ein ganzes Haus zerstören kann.

    Spoiler:
     

_________________
Pride of the Uchiha Clan

Nach oben Nach unten
 
Katonjutsus [ Feuerversteck ] [uf] {Yoru}
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Narutosdream ::  :: GUIDES-
Gehe zu: