Narutosdream


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Fuutonjutsus [ Windversteck ] [uf] {Yoru}

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uchiha Shisui
Kyūdaime Hokage | White Flash
Kyūdaime Hokage | White Flash
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 26.08.13
Alter : 23

BeitragThema: Fuutonjutsus [ Windversteck ] [uf] {Yoru}   Do Sep 12, 2013 5:33 pm

E-Rang:


    Kyou Iki no Jutsu
    Typ: unterstützend
    Rang: E
    Chakra wird in die Lungen geleitet, wodurch mehr Luft in den Lungen erschaffen wird. Er muss dadurch weniger atmen oder kann längere Zeit ohne Atmen auskommen (bis zu 3 Posts haltbar).

    Spoiler:
     


D-Rang:


    Kakuu Tori Rendan
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Chakra wird in der Luft gesammelt, woraus eine Vielzahl von Vögeln entstehen, die den Gegner mit großer Geschwindigkeit attackieren. Das Jutsu kann so schnell ausgeführt werden, dass der Gegner kaum noch Zeit besitzt auszuweichen.

    Spoiler:
     
    Kaikou Jinpuu no Jutsu
    Typ: offensiv, defensiv
    Rang: D
    Chakra wird im Mund gesammelt und wird dann wie eine Explosion abgefeuert. Es können mit diesem Jutsu Wurfwaffen abgewehrt sowie auf den Gegner zurückgeschleudert werden. Außerdem können einige Nin-Jutsus abgeschwächt werden, besonders Katon-Jutsus.

    Spoiler:
     
    Tobidogou Maishin no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Der Anwender lässt Windchakra in seine Waffe fließen. Nachdem er diese geworfen hat, formt er die dazugehörigen Fingerzeichen. Von der Waffe geht ein starker Wind aus, wodurch diese an Geschwindigkeit zunimmt.

    Spoiler:
     
    Furo-to No Jutsu
    Typ: unterstützend
    Rang: D
    Der Anwender leitet Windchakra in die Füße. Das Windchakra lässt er „explodieren“, wodurch der Anwender zu schweben scheint. In der Luft sind die Bewegungen allerdings schlecht zu kontrollieren und manchmal auch unberechenbar.

    Spoiler:
     
    Heki Tei Dama
    Typ: offensiv
    Rang: D
    Windchakra wird in den Händen gesammelt, bis man keines mehr in die Händen leiten kann. Es wird dann ein Windstoß, so groß wie die Hand, auf den Gegner abgefeuert.

    Spoiler:
     


C-Rang:


    Kaze Kunai
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Das Chakra vermischt sich mit der Luft, woraus dann Wind-Kunais entstehen, die auf den Gegner abgefeuert werden können. [Schwächere Form von Kaze no Yaiba]

    Spoiler:
     
    Senpuu Hashira no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Chakra wird in die Luft abgegeben, welches sich um den Gegner sammelt und beginnt, sich immer schneller zu drehen. Der Gegner wird durch den Wind in eine Spirale gezogen. In Kombination mit Waffen kann es für den Gegner tödlich ausgehen, falls dieser in die sich immer schneller drehende Spirale gezogen wird.

    Spoiler:
     
    Reppushou
    Typ: offensiv, unterstützend
    Rang: C
    Chakra wird in den Lungen gespeichert und beim Verlassen des Mundes in Wind umgewandelt. Dieser Windstoß wird gegen den Gegner geschossen, um ihn damit zu verletzen. In Verbinung mit einer Waffe, kann der Wind seine Kraft und Tödlichkeit vergrößern.

    Spoiler:
     
    Supin Gun Junkan
    Typ: offensiv, defensiv
    Rang: C
    Windchakra wird in der Hand gesammelt, welches der Anwender zu einer flachen drehenden Spirale formt. Man kann damit Waffen abwehren, die man selber benutzen kann, außerdem kann dieses Jutsu dazu benutzt werden, den Gegner, der in der Luft ist, zu treffen und ihn dadurch auf den Boden zu katapultieren.

    Spoiler:
     
    Reiki Kaze no Jutsu
    Typ: defensiv
    Rang: C
    Eine unsichtbare Wand aus Windchakra wird erstellt, indem der Anwender Chakra in die Luft abgibt. Diese Wand kann Waffen abwehren. Größere Waffen werden leicht abgebremst, wodurch der Anwender geringere Verletzungen davonträgt.

    Spoiler:
     
    Kamaitachi
    Typ: offensiv, defensiv
    Rang: C
    Der Anwender sammelt sein Windchakra, welches er dann auf eine Waffe überträgt. Ein Wirbelwind entsteht, der auf den Gegner zusteuert. Ist der Gegner darin verfangen, so wird er durch das Chakra im Wirbelwind gehalten. Außerdem sind im Wirbelwind kleine Windsichel und Messer, die dem Gegner Schnitte zu führen. Es kann auch herannahende Waffen abwehren.

    Spoiler:
     

    Daitoppa
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Windchakra wird in Brust, Hals und Mund gesammelt, welches dann abgefeuert hat und ein starker, weitreichender Windstoß entsteht, der auch größere Gegenstände, die in seiner Bahn sind, mitziehen oder zerstören kann.

    Spoiler:
     
    Ro-ru Uindo Gan
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Eine große Menge Windchakra wird gesammelt und zu einem Ball geformt. Diese wird abgefeuert und wirbelt Staub usw. auf, sodass der Gegner erschwert ausweichen kann, da er nichts mehr sieht.

    Spoiler:
     
    Zankuuha
    Typ: offensiv
    Rang: C
    Es wird entweder Chakra in den Armen gesammelt oder der Anwender benutzt Siegel. Er feuert eine große Menge an Windchakra ab, die Projektile abwehren kann und diese auf den Gegner zurück schleudert.

    Spoiler:
     


B-Rang:


    Kaze no Yaiba
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Der Anwender gibt eine große Menge an Windchakra in die Luft um sich herum ab, wodurch er diese große Masse an Windchakra in der Luft zu einer Klinge formt, in die Hand nimmt und damit den Gegner angreift.

    Spoiler:
     

    Rendan no Gufuu
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Kleine Tornados entstehen, wenn der Anwender große Mengen an Chakra in die Luft abgibt. Diese steuert er zum Gegner, um diesem Schaden zu zufügen.

    Spoiler:
     
    Furouindo Ken
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Windchakra wird um die Faust gesammelt. Dieses verdichtet sich. Der Anwender kann entscheiden, ob er stehen bleiben möchte und auf eine Möglichkeit wartet  den Gegner anzugreifen oder aber er verfolgt ihn. Der abgefeuerte Wind ist 10 mal so groß wie die Faust selbst und richtet großen Schaden an.

    Spoiler:
     
    Dai Kamaitachi
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Die stärkere Form von Kamaitachi. Mehr Chakra wird benötigt, doch dafür kann der Wirbelsturm auch Bäume zerschneiden. Es kann mit diesem Jutsu sogar ein Wald abgeholzt werden und ist daher gut dafür geeignet, wenn sich der Gegner in einem Waldstück versteckt.

    Spoiler:
     
    Tei Bunshin
    Typ: offensiv, unterstützend
    Rang: B
    Ein Klon aus Windchakra wird erstellt. Dabei muss auf das aktuelle Wetter geachtet werden, da dadurch der Bunshin unterschiedlich stark wird. Bei Regen oder feuchtem Wetter ist er schnell, bei scharfen Wind sind seine Tritte und Schläge so, dass er bei Treffern den Gegner schneidet, bei warmen Wetter verspürt der Gegner bei Treffern ein Brennen.

    Spoiler:
     
    Fuusajin
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Es wird entweder ein Siegel oder ein Fächer benutzt, wobei eine mächtige Windbö hervorgerufen wird, die Sand, Schmutz, Staub etc. aufwirbelt und dem Gegner entgegen schleudert, der daraufhin getroffen wird oder ausrutscht.

    Spoiler:
     
    Zankuukyokuha
    Typ: offensiv
    Rang: B
    Eine große Menge an Windchakra wird in den Handflächen gesammelt. Nachdem der Anwender dieses abgefeuert hat, kann dieser zerstörerische Wind selbst feste Objekte, welche nicht nur direkt auf seiner Bahn liegt, sondern auch unmittelbar daneben, zerstören.

    Spoiler:
     


A-Rang:


    Gougi Tatsumaki no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Der Anwender lässt einen Tornado entstehen, in dem er in die Luft eine riesige Menge Windchakra leitet. Der Tornado hat die Kraft, alles in seiner Nähe in sich zu saugen und zu zerstückeln. Es ist jedoch sehr schwer, dieses Jutsu zu erlernen und selbst wenn man es geschafft hat, ist es schwer zu kontrollieren. Dieses Jutsu ist unter Fuuton-Nutzern legendär.

    Spoiler:
     
    Gougi Gufuu no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Dieses Jutsu gleicht Gougi Tatsumaki. Die Stärke hängt von der Chakrakontrolle ab, doch der Nachteil ist, dass man währenddessen kein anderes Jutsu benutzen kann.

    Spoiler:
     
    Kyojin Taka Bakuha
    Typ: offensiv, defensiv, unterstützend
    Rang: A
    Dieses Jutsu ist eine Art Bunshin no Jutsu. Eine riesigen Menge Windchakra wird dazu gebraucht, um einen großen Falken zu schaffen. Dieser ist wie ein Bunshin besitzt Intelligenz sowie einen eigenen Willen zum Kämpfen. Nach einiger Zeit verschwindet der Falke.

    Spoiler:
     
    Hirogari Tei Ihen
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Viel Windchakra wird im Körper und in der Lunge gesammelt. Bevor das Jutsu abgefeuert wird, weitet sich der Brustkorb. Der Windstoß kann alles zerschneiden und hat zusätzlich eine unglaubliche Zerstörungskraft, wobei ein Grundstück innerhalb von Sekunden zerrissen werden kann.

    Spoiler:
     
    Kyuusai Suto-mu no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Dieses Jutsu wurde von den Dörfern entwickelt, als sie vom Rasengan erfuhren. Das Jutsu bewirkt, dass sich das Windchakra dreht und sich verdichtet. Es wird zu einer Kugel zusammengepresst, wobei die Oberfläche Beulen aufweist. Es beinhaltet einen kraftvollen Sturm in der Handfläche, wobei die Stärke von der bloßen Freisetzung abhängt. Der kraftwolle Wirbelwind wird zum Gegner gesendet, wobei dieser im Windschatten zurückgeschleudert wird.

    Spoiler:
     
    Me Suto-mu no Jutsu
    Typ: offensiv
    Rang: A
    Eine Art Kuppel mit einem Radius von 15 Metern wird erstellt. Innerhalb dieser Kuppel ist es ruhig, eine Art Schlachtfeld. Außerhalb davon ist in einem Umkreis von zehn Metern wieder eine Kuppel. In der zweiten Kuppel tobt ein Sturm, welche eine zerstörerische Kraft besitzt. Innerhalb der ersten Kuppel kämpft der Anwender  mit dem Gegner und versucht diesen in die zweite Kuppel, wo der Sturm, zu drängen.

    Spoiler:
     
    Kaze no Inou
    Typ: unterstützend
    Rang: A
    Dieses Jutsu wird oft bei Genjutsu benutzt. Der Anwender nimmt seine Finger, wie beim Pfeifen, in den Mund und stößt einen Windstoß aus. Dieser wird von einer süßen Melodie bekleidet, die den Gegner dazu bewegt, mit allem aufzuhören, was er gerade tut und fällt kurz darauf für einen Post in Schlaf.

    Spoiler:
     
    Kaze no Sairento
    Typ: unterstützend
    Rang: A
    Durch einen gezielten Schuss mit Windchakra werden in einem bestimmten Bereich alle Geräusche entfernt. So können weder Anwender noch Gegner irgendein Geräusch vernehmen.

    Spoiler:
     
    Mugen Saijin Daitoppa
    Typ: offensiv, defensiv, unterstützend
    Rang: A
    Wind-Chakra wird in der Brust gesammelt und zusammengepresst. Wenn es den Körper verlässt, wirbelt es eine große Menge von Sand, Staub und sonstigem Material, dass frei herumliegt, auf und schleudert es gen Gegner. Damit können auch Waffen abgewehrt werden.

    Spoiler:
     

_________________
Pride of the Uchiha Clan

Nach oben Nach unten
 
Fuutonjutsus [ Windversteck ] [uf] {Yoru}
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Narutosdream ::  :: GUIDES-
Gehe zu: