Narutosdream


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Youton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kuromi Yoru
Jûni Shi | Hebi
Jûni Shi | Hebi
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 04.10.13

BeitragThema: Youton   Di Okt 08, 2013 12:06 pm

[center][size=150]Youton[/size]


 
D-Rang:
 
Yo Kunai no Jutsu
Typ: offensiv
Rang: D
Mit diesem Jutsu können 6 bis 8 Kunai erschaffen werden, die man gemeinsam oder einzeln auf den Gegner schießen lässt, sodass er ausweichen muss. Je nach Shinobi-Rang sind diese detailreicher, wobei bei einem Anfänger dies meist spitze Steine ohne jegliche Form sind.
 
Spoiler:
 
Yo Shuriken no Jutsu
Typ: offensiv
Rang: D
5 bis 7 Shuriken können mit diesem Jutsu erschaffen werden, die aufgrund ihrer Bestandteile die Gegner verbrennen können, sollte diese getroffen werden. Je nach Shinobi-Rang sind diese detailreicher, wobei bei einem Anfänger diese meist flache runde Steine sind.
 
Spoiler:
 
 
C-Rang:
 
Yo Kyojin Harí
Typ: defensiv, unterstützend
Rang: C
Mit diesem Jutsu wird der Gegner bewegungsunfähig gemacht, indem man durch das Schließen der nötigen Fingerzeichen eine Wand aus Magma um den Gegner zieht. Durch die Hitze, die abgestrahlt wird und der Bedrohung durch das Magma, kann der Gegner eine Zeit lang aufgehalten werden, bis dann das flüssige Gestein abkühlt und zu Stein erstarrt und den Gegner an Ort und Stelle behält. Allerdings kann das Jutsu mit einer heftigen Nin-Jutsu-Attacke aufgelöst werden.
 
Spoiler:
 
Yurasu no Kazangan
Typ: unterstützend
Rang: C
Dieses Jutsu ist dazu da, dass die Umgebung in Lava umgewandelt wird, so dass Magma-Jutsu besser wirken. Dabei sammelt der Anwender genügend Chakra und leitet dies in den Boden, wodurch sich der Boden langsam in flüssige Lava umwandelt.
 
Spoiler:
 
 
B-Rang:
 
Yoheki
Typ: defensiv
Rang: B
Eine große und heiße Wand aus Lava wird erschaffen, mit der man Nin- und Tai-Angriffe abwehren kann. Sollte es von einer Wasser- oder Eisattacke getroffen werden, so wird diese Lava-Wand zu Stein.
 
Spoiler:
 
Yorou no Jutsu
Typ: unterstützend
Rang: B
Nach dem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, sendet er Chakra in den Boden und drückt seine Hände auf diesen. Danach steigt Magma vom Boden auf und umschließt den Gegner oder den Gegner und den Anwender in einer großen Halle. In diesem Gefängnis ist es sehr heiß, bis die Lava abkühlt. Ist dies geschehen, so ist die Halle sehr schwer zu zerstören und damit ein ausbruchsicheres Gefängnis.
 
Spoiler:
 
Kazangan Heki
Typ: offensiv
Rang: B
Nach dem Formen der Fingerzeichen atmet der Anwender tief ein und sammelt in sich Feuer-Chakra. Danach spuckt er es aus und Lava entspringt dem Mund, die auf den Gegner zufliegt. Sollte es irgendein Hindernis unterwegs treffen, so explodiert es in viele Lavatropfen, die weiterfliegen.
 
Spoiler:
 
Yo Hitoare no Jutsu
Typ: offensive, defensive, unterstützend
Rang:B
Der Anwender schlägt den Boden und sendet somit eine große Menge Chakra hinein, wodurch viele Steine und Dreck in die Luft geschleudert werden. Sollten sie eine Höhe von 10 Metern erreicht haben, verwandeln sich diese Geschosse in Lava und regnen dann auf den Gegner sowie den Anwender hinab.
 
Spoiler:
 
 
A-Rang:
 
Yo Bunshin no Jutsu
Typ: offensiv, defensiv, unterstützend
Rang: A
Dieser Doppelgänger aus Magma kann einen Lavastrom aus seinen Armen schießen, was aber nichts am Volumen des Clons ändert. Dieser Typ ist gut gegen Tai-Kämpfer, da sie sich verbrennen, wenn sie die Oberfläche des Doppelgängers berühren sollten.
 
Spoiler:
 
Yo Engo no Jutsu
Typ:
Rang: A
Diese Technik beschützt den Anwender, indem es eine Wand um den Nutzer baut, die vom Boden aufsteigt. Angreifer können sich daher an der Wand verletzen und schwere Verbrennungen davon tragen. Nach einiger Zeit wird das Magma hart und fällt zu Boden.
 
Spoiler:
 
Kazan Funka no Jutsu
Typ: offensiv
Rang: A
Der Anwender sammelt eine große Menge von Chakra in seinem Körper, um es dann in den Boden zu schicken. Einige Punkte im Boden bilden dadurch eine Menge Dampf, wenn das Chakra durch den Boden fließt. Dieser steigt in die Luft und bringt dabei Steine mit sich, die in einem großen aufsteigendem Strom vor dem Nutzer sind, der in die Luft gesprungen ist. Der Anwender atmet Feuer aus und die Steine werden dadurch zu flammenden Steinen, die auf den Gegner zu fliegen.
 
Spoiler:
 
 
[size=150]COPYRIGHT liegt beim Sekai-Team. Weiterverwendung außerhalb des Forums nur mit Erlaubnis des Teams.[/size]
 
Sollte jemand weitere Ideen haben, die das Team hier einfügen kann, so schickt eine PM an Shosei Ikiru. Sie wird sich darum kümmern.
Nach oben Nach unten
 
Youton
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Narutosdream ::  :: zur Zeit nicht benötigte Guides-
Gehe zu: